Angebote zu "Schweine" (6 Treffer)

Supadupa-Schwein
12,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Bereits als kleines Ferkel ist Borstel in den Superdünger gefallen. Seitdem hat er Superkräfte und tritt als Supadupa-Schwein immer dann in Erscheinung, wenn Hilfe gebraucht wird. Die benötigt Oma Nadelstrick, denn die Störche haben ihren Lieblingspullover geklaut. Nachdem Schlump, die Maus, Supadupa-Schwein in sein Heldenköstum gezwängt hat, legen die beiden los. Leider klappt das nicht so, wie es soll. Erst fällt der Pullover in den Schornstein. Als Supadupa-Schwein daraufhin den Ruß absaugen will, wird versehentlich der Pullover eingesaugt. Dabei löst sich ein Faden und schließlich ist Oma Nadelstricks Pullover nur noch ein Haufen Wolle. Also entwirft Schlump einen Plan für eine Wahnsinns-Strickmaschine, die Supadupa-Schwein sofort nachbaut. Und tatsächlich: Die Maschine wirft einen Pullover aus. Leider ohne Öffnung für den Kopf. Jetzt reicht´s Oma Nadelstrick! Sie zitiert Schlump und Supadupa-Schwein zu sich. Und beim Strickenlernen spüren die beiden, wie hart und ungerecht das Leben als Superheld sein kann. Furiose Rettungsaktion, umwerfend komisch illustriert für Helden ab 4 Jahren. Daniel Napp, geboren 1974 in Rheinland-Pfalz. Seit 1996 Design-Studium an der Fachhochschule Münster. Daniel Napp erhielt das Stipendium der Aldegrever Gesellschaft (1998) und war ausgewählt für die Illustratorenschau in Bologna (1999).

Anbieter: myToys.de
Stand: 12.07.2017
Zum Angebot
Für solche Schweine spiele ich nicht!. Biograph...
9,25 €
Angebot
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Für solche Schweine spiele ich nicht!, rief Ludwig van Beethoven, als ein junger hochnäsiger Graf während eines Konzerts nicht aufhörte, sich mit seiner Schönen zu unterhalten, sprang auf und verließ den Salon. Das erzählt Ferdinand Ries, Komponist, Pianist und einer der besten Freunde Beethovens in den Biographischen Notizen über Ludwig van Beethoven, die er zusammen mit Franz Gerhard Wegeler 1838 veröffentlichte, 11 Jahre nach dem Tod des bärbeißigen Komponisten. Seine Geschichten sind witzige Erinnerungen aus allererster Hand, damit aber nicht genug: Es gibt keinen Beethoven-Biographen, der nicht von Ferdinand Ries abgeschrieben hätte. Hier nun das Original, vorgelesen von einem, der als ´´Erfinder des Rheinlands´´ (Jürgen Becker) gilt und der in der Musik zu Hause ist wie kaum ein anderer. Sprache: Deutsch. Erzähler: Konrad Beikircher. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/roof/000174de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 12.04.2017
Zum Angebot
Na warte, sagte Schwarte, mit Audio-CD
14,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Helme Heines Bestseller Na warte, sagte Schwarte gibt es jetzt endlich mit CD: Für alle, die wissen wollen, wie die bekannteste Schweinehochzeit der Welt klingt.Andreas N. Tarkmann hat den fröhlichen Schweinen im Swineland eine ausgelassene Hochzeitsmusik komponiert: Er lässt sie quieken und grunzen, hüpfen, rennen, baden und tanzen und natürlich in die große Matschpfütze springen. Ein tierisches Vergnügen wird hörbar, wenn die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz zum Schweine-Hochzeitstanz aufspielt und der beliebte Moderator Malte Arkona als Sprecher durch die Geschichte führt. Wer möchte da nicht auch gern ein Glücksschwein seinHelme Heine, einer der erfolgreichsten Bilderbuchautoren der letzten Jahrzehnte, wurde am 4. April 1941 in Berlin geboren. Er studierte Wirtschaftswissenschaften und Kunst und reiste Anfang der 60er Jahre durch Europa und Asien. In Südafrika, Johannesburg, gründete er das politisch-literarische Kabarett ´´Sauerkraut´´. Er übernahm die Regie einer Theatergruppe und wurde Herausgeber einer satirischen Zeitschrift. 1976 begann er seine internationale Karriere mit dem ersten Bilderbuch. Seine Geschichten handeln von Zusammenleben und Freundschaft. Seine Arbeiten erhielten viele Auszeichnungen und Preise, u.a. Schönste deutsche Bücher, den Europäischen Jugendbuchpreis und den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder - und Jugendliteratur.Helme Heine schreibt auch für Erwachsene und zeichnet Comics sowie Zeichentrickfilme.

Anbieter: myToys.de
Stand: 12.07.2017
Zum Angebot
Beltz Verlag Na warte, sagte Schwarte mit Audio-CD
13,95 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Im Bilderbuch ´´Na warte, sagte Schwarte mit Audio-CD´´ von Helme Heine und Andreas N. Tarkmann aus dem Beltz Verlag können Kinder ab 4 Jahren an der bekanntesten Schweinehochzeit teilhaben. Jetzt schnell und sicher bei tausendkind bestellen.

Anbieter: tausendkind
Stand: 05.06.2017
Zum Angebot
Schlimmer geht immer!, mit Tröstometer
13,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Keine AltersbeschränkungDamit wird alles wieder gut! Frosch, Ziege, Maulwurf, Kuh und auch das arme Schwein hat es erwischt, jedes Tier hat ein Wehwehchen. Und bei jedem Tier ist es ganz schön schlimm, und beim nächsten wird es sogar noch schlimmer. Doch für jedes Aua gibt es viel Trost und ein Gegenmittel - und so heißt es zum Schluss: ´´Doch irgendeiner, der hilft immer! Dann wird es besser anstatt schlimmer!´´ Mit dem integrierten TRÖSTOMETER am Ende des Buches können die Kinder selbst einstellen, wie viel Trost sie gerade benötigen: Reicht einmal feste Knuddeln oder schon eine Vorlesegeschichte oder sogar ein freier Wunsch ...Regina Schwarz, geb. 1951 in Bonn-Beuel, wuchs in Gevelsberg auf. Nach dem Abitur studierte sie zunächst auf Lehramt und anschließend Sozialpädagogik in Regensburg. Sie schreibt seit 1984 Bilderbuchtexte für die Kleinsten, aber auch Sprachspielereien, Zungenbrecher, poetische Texte und humorvolle Gedichte für Erwachsene. Regina Schwarz lebt im Rheinland, ist verheiratet und hat drei erwachsene Söhne.Michael Schober, geb. 1966 in Bayreuth, studierte Grafik-Design in Nürnberg an der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule. 1989 gewann er den Förderpreis der Fachhochschule. Seit 1990 illustriert er Bilderbücher.

Anbieter: myToys.de
Stand: 12.07.2017
Zum Angebot
Don Quijotes Schwester - Roman
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine fantasievolle, von Gerechtigkeitssinn und Hilfsbereitschaft beseelte Studentin, ein weiblicher Don Quijote - das ist AnnaRosa. Sie kämpft jedoch nicht gegen Windmühlen, sondern dafür. Mit oft skurrilen Aktionen tritt sie wie ihr großer literarischer Bruder für Gerechtigkeit ein und gegen Missstände an, die bisweilen nur von ihr selbst wahrgenommen werden: Sie befreit Schweine, heiratet den Bruder eines libanesischen Attentäters, veranstaltet eine Demonstration mit Kindergartenkindern und versucht sich mit Mailing-Aktionen und Blogs in die internationale Politik einzumischen, unterstützt von ihrer Mitbewohnerin Kerstin, ihrem Sancho Pansa. So kennt AnnaRosas heroischer Idealismus keine Grenzen, Realität und Vision verschwimmen, sie taucht oder hebt ab, in Gefilde, in die ihr andere oft nicht folgen können. Und bewegt sich dabei manchmal am Abgrund ihrer Kräfte, strauchelt, stürzt und richtet sich immer wieder auf. Sie, die die Welt retten will, scheint selbst nicht zu retten zu sein. Doch im Gegensatz zu ihrem legendären Vorbild erfährt sie eine leidenschaftliche Liebe ... Ein Roman um eine mutige junge Frau und ihren Traum, die Welt zu retten und gleichzeitig die Geschichte einer Freundschaft die sich immer wieder in verrückten Visionen und Aktionen bewährt. Root Leeb, 1955 in Würzburg geboren, studierte Germanistik, Philosophie und Sozialpädagogik. Sie arbeitete zwei Jahre als Deutschlehrerin für Ausländer, danach sechs Jahre als Straßenbahnfahrerin in München. Heute lebt sie als Autorin, Malerin und Zeichnerin in Rheinland-Pfalz. Bei ars vivendi erschien 2001 Mittwoch Frauensauna, 2003 folgte Tramfrau. Aufzeichnungen und Abenteuer der Straßenbahnfahrerin Roberta Laub, 2012 ihr Roman Hero. Impressionen einer Familie und 2013 Die dicke Dame und andere kurze Geschichten.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot