Angebote zu "Villa" (12 Treffer)

Schloss Villa Ludwigshöhe als Buch von Agnes Al...
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(6,95 € / in stock)

Schloss Villa Ludwigshöhe:Führungshefte der Edition Burgen, Schlösser, Altertümer Rheinland-Pfalz. 2. Auflage Agnes Allroggen-Bedel, Katja Mikolajczeak

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Das Rätsel der villa rustica - Auf Zeitreise im...
6,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf Zeitreise im Römischen Reich befinden sich die zwölfjährige Laeti und ihr Zwillingsbruder Felix, die ein Lateininternat im rheinischen Urfurt besuchen. Durch Zufall fällt ihnen und ihren Freunden Lene und Tom ein Tagebuch aus preußischer Zeit in die Hände. Darin finden sich Hinweise auf einen verschollenen Schatz aus der römischen Spätantike. Die Spuren führen zur villa rustica, dem rekonstruierten Römerhof in Urfurt. Gelingt es den Kindern, den Schatz zu finden? Oder wird Das Rätsel der villa rustica für immer ungelöst bleiben? Jugendroman mit historischem Hintergrund (11+) - Informatives rund um das Römische Reich - Wörterverzeichnis im Anhang Kerstin Saure, Jahrgang 1959, studierte in Köln Betriebswirtschaft und Wirtschaftspädagogik. Sie lebt mit ihrem Mann und den beiden Kindern im Rheinland und ist als Lehrerin tätig.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Der Müßiggänger - Roman
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeiten? Warum eigentlich, wenn man Hartz IV beziehen und in der Villa der Eltern wohnen kann? Der Müßiggänger erzählt die Liebesgeschichte eines nicht mehr ganz jungen Privatiers, der wieder bei den Eltern eingezogen ist und in den Tag hinein lebt. Als Rainer sich dann jedoch Hals über Kopf in Jenny, eine junge Studentin, verliebt, verändert sich mehr, als ihm eigentlich lieb ist. Christian Günther lebt und arbeitet im Rheinland, mit dem ihn eine Art Hassliebe verbindet. Er mag keine Horrorfilme, dafür trinkt er gerne Pils. Website: christianguenther.jimdo.com

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Himmel über Köln
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Köln, Mai 1968. Leo Saalbach ist völlig abgebrannt. Da kommt ihm das Angebot seines väterlichen Freundes gelegen, die mit ihrem Freund durchgebrannte minderjährige Tochter eines Kölner Bankiers aus Frankreich zurückzuholen. Ein scheinbar einfacher Job und leicht verdientes Geld. Zunächst geht auch alles glatt - bis Leo in einer Villa an der Côte dAzur neben einer Leiche aus tiefer Bewusstlosigkeit erwacht. Der neue Noske: spannend, humorvoll, souverän. Edgar Noske, Jahrgang 1957, lebt als freier Autor im Rheinland und in der Eifel.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Allein kann ja jeder - Roman
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die schrägste Truppe, seit es Hausbesetzer gibt! Ellen (46), Kim (13), Rosa (71), Konrad (72), Hans (56) und Mardi (14): Was haben diese Menschen miteinander zu tun? Sie wohnen alle unter einem Dach! Aus der Not heraus haben sie eine heruntergekommene Villa besetzt und versuchen nun, jeder auf seine Art, mit der Situation klarzukommen. Zwei von ihnen sind Mütter und zwei sind Töchter. Eine Person wird schmerzlich vermisst und eine ist nicht das, was sie vorgibt. Drei sind verliebt, und eine ist eigentlich gar nicht da. Geheimnisse gibt es hier viele - und nebenbei muss auch noch ein Mord aufgeklärt werden. Jutta Profijt wurde gegen Ende des Babybooms in eine weitgehend konfliktfreie Familie hineingeboren. Nach einer kurzen Flucht ins Ausland kehrte sie ins Rheinland zurück und arbeitete im Projektmanagement. Heute schreibt sie sehr erfolgreich Bücher und lebt mit ihrem Mann und diversen Kleintieren auf dem Land.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 19.12.2017
Zum Angebot
Krebsheilung unerwünscht - Kampf gegen ein Patent
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diagnose Krebs! Für jeden Menschen ein niederschmetterndes Urteil, das mit ungeheuren physischen und psychischen Belastungen und quälender Angst verbunden ist. Doch mit UKRAIN gibt es Hoffnung, dem grausamen Schicksal zu entfliehen und die tödliche Krankheit, wenn auch nicht immer gänzlich, zu besiegen und zum Stillstand zu bringen. Darüber sprechen Ärzte, die mit UKRAIN ihre Erfahrungen gesammelt haben, und Patienten, die mit UKRAIN ihren Krebs besiegt haben. Dr. Burkhard Aschhoff, ärztl.Leiter und Klinikleiter i.R. der Klinik Villa Medica, Akut- und Fachkrankenhaus für Onkologie und Naturheilkunde in Endenkoben/Rheinland-Pfalz, kann auf 30 Jahre Erfahrung mit UKRAIN zurückblicken. Patient DANIEL B (geb.5.3.1985): Diagnose Xeroderma pigmentosum (die Haut des Patienten entwickelt bei Lichteinstrahlung bösartige Tumore) Lebenserwartung: max. 16 Jahre. Nach 56 zum Teil verstümmelnden Operationen. Beginn der UKRAIN-Behandlung bei Dr. Aschhoff im Jahr 2001. Daniel ist heute 29 Jahre alt, hat also seine Lebenserwartung bereits um 13 Jahre überschritten. Bei einer junge Dame aus Deutschland wurde ein Ewing-Sarkom im Hüftknochen diagnostiziert, und sie wurde zum Sterben nach Hause geschickt. Die verzweifelte Mutter wandte sich an Dr. Aschhoff, der daraufhin mit der UKRAIN-Therapie begann. Der Tumor verschwand zur Gänze, und heute erinnert die junge Dame nur mehr ein etwas kürzerer Fuß an die einstmalige tödliche Krankheit.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Buch Vier
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit seinem originellen Debüt mit Rauschstudie: Vater+Sohn im Jahr 1994 hat sich Dieter M. Gräf den Ruf eines Lyrikers erworben, der konsequent seinen künstlerischen Weg geht und dafür bisher im Ausland mehr Beachtung findet als in Deutschland. Dieter M. Gräfs Gedichte sind in ihrer Weise einzigartig. Buch vier, sein neuer Gedichtband, beginnt im September 2001 inmitten eines Taifuns in der taiwanesischen Metropole Taipeh, mit den CNN-Bildern von 9/11 im Hintergrund, und endet in New York, vor Ground Zero. Der traumatische Beginn des neuen Jahrhunderts zieht sich durch diesen Gedichtband, der Poesie als zeitgenössische Kunstform positioniert. In vier Kapiteln, zwischen dem südostasiatischen Auftakt und dem amerikanischen Finale, wird die alte Welt, vornehmlich in Venedig, Rom und Vézelay, erkundet. Immer wieder geht es um den Tod, von dem aus ein Leben in seiner Bedeutung erfasst wird. So begegnet man dem Kunsthistoriker Winckelmann und dem Dichter und Filmemacher Pasolini, dem linksradikalen Verleger Feltrinelli oder dem faschistischen Diktator Mussolini und der Black-Muslim-Ikone Malcolm X. Gemeinsam ist diesen Biografien ein geheimnisvoller, ein schillernder Tod. Dieter M. Gräf, geboren 1960, lebt in Berlin. Er war Writer-in-residence der Villa Aurora in Los Angeles, der Deutschen Festspiele in Indien, der Villa Massimo in Rom und des Deutschen Hauses in New York. Der Autor erhielt u.a. den Joseph-Breitbach-Preis Rheinland-Pfalz (1995) und den Leonce- und Lena-Preis der Stadt Darmstadt (1997).

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Vampire - Im Schutz der Vampire
1,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Petra Baummann ist ohne es zu wissen mit einem Werwolf verheiratet und ihre beste Freundin Johanna Stern wird von ihm getötet. Johanna wird als Vampir wieder erweckt und muss sich an ihr neues Untotes Leben gewöhnen. Petra und Johanna haben sich ewige Freundschaft geschworen. Als Petra mitbekommt das ihre beste Freundin ein Vampir und,- ihr Mann ein Werwolf ist, läuft alles drunter und drüber. Sie fängt wieder mit dem Rauchen an, nur ihre Tochter Sandra gibt ihr halt und genauso wie Johanna. Wenn die beiden nicht wären, würde Petra überfordert sein und hätte keinen Lebensmut mehr. Petras verstorbener Mann Michael ist der Prinz der Vampire, er erfährt von Petra und Sandra. Er veranlasst das seine Familie in die Villa umzieht und will dafür Sorgen, das die Werwölfe ausgeschaltet wird. Wer wird gewinnen die Vampire oder die Wölfe? Christian Meckler, geboren am 12.04.1984 in Mannheim (Baden Würtemberg), Ledig, Vollzeit im Sicherheitsdienst. Wohnhaft in Frankenthal (Rheinland Pfalz)

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 20.03.2018
Zum Angebot
Zusammen ist kein Zuckerschlecken - Roman
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hausbesetzer melden sich zurück Neue Abenteuer warten auf die ebenso liebenswerte wie chaotische Hausbesetzertruppe in der alten Villa am Rhein. Rosa und Konrad, die »Senioren« der WG, planen eine Geldwäsche, und Rosa entwickelt dabei ungeahnte Fantasien. Rosas Enkelin Kim hingegen will ausgerechnet mit ihrem überkorrekten Physiklehrer Hans Seefeld dem »blinden Passagier« Mardi im Keller helfen. Da ist die amouröse Beziehung ihrer Mutter Ellen zu Kommissar Mittmann plötzlich sehr von Nutzen. Als eines Tages auch noch eine Räumungsklage ins Haus flattert und Wasser und Strom abgestellt werden, wird die Wohngemeinschaft einmal mehr auf die Probe gestellt. Jutta Profijt wurde gegen Ende des Babybooms in eine weitgehend konfliktfreie Familie hineingeboren. Nach einer kurzen Flucht ins Ausland kehrte sie ins Rheinland zurück und arbeitete im Projektmanagement. Heute schreibt sie sehr erfolgreich Bücher und lebt mit ihrem Mann und diversen Kleintieren auf dem Land.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 19.12.2017
Zum Angebot
Die Kirschvilla - Roman
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Isabell und ihre Großmutter Pauline treten ein Erbe in Köln an - Paulines Geburtshaus. Doch die alte Villa am Rheinufer birgt dunkle Geheimnisse. Bald sieht sich Isabell mit der Frage konfrontiert, ob ihr Liebesglück mit den Geheimnissen ihrer Familie zusammenhängt. Denn ausgerechnet Julius, Isabells neue Liebe, scheint tief in die schmerzliche Familientragödie verstrickt. Doch schließlich geben zwei Tagebücher aus den 1920er-Jahren, die die Zeit überdauert haben, Auskunft über die schockierenden Geschehnisse am Rheinufer - und über Wahrheiten, die niemand gerne über seine Familie erfährt. Hinter Hanna Caspian verbirgt sich eine erfolgreiche deutsche Autorin, die ihr Herz ans Rheinland verloren hat. Ihre Liebesromane behandeln spannende Themen der vergessenen deutschen Geschichte. Hanna Caspian studierte Literaturwissenschaften und Sprachen. Mit ihrem Mann wohnt und arbeitet sie dort, wo auch ihr neuer Roman spielt - in unmittelbarer Nähe zum Rhein.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot