Angebote zu "Zwei" (1.155 Treffer)

Nürburghölle
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Nürburgring in der Eifel. Beim berühmten 24-Stunden-Rennen werden zwei Fahrer, der Dürener Journalist Helmut Bahn und der Aachener KfZ-Mechaniker Berthold Theberath, in einen schweren Unfall verwickelt. Theberath stirbt. Bahn überlebt, vermutet jedoch einen Anschlag auf sich, da er wenige Tage zuvor einen Drohbrief erhalten hatte. Vor dem Crash sollen zudem zwei Schüsse gefallen sein.Die Polizei sieht keine Anhaltspunkte für ein Attentat und geht von einem Rennunfall aus. Auch der pensionierte Kommissar Rudolf-Günther Böhnke, den Bahn zum Rennen eingeladen hatte, zweifelt an der Anschlagstheorie. Doch dann erhält der Journalist ein Paket mit grausigem Inhalt und Böhnke nimmt die Ermittlungen auf. In der neuen Erlebnis-Welt Nürburgring stößt er auf eine heiße Spur ...

Anbieter: Thalia.de
Stand: 26.05.2017
Zum Angebot
Und am Morgen waren sie tot
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Oktober 1997: Zwei junge Pärchen zelten im deutsch-belgischen Grenzgebiet. Zwei Tage später wird eines der Paare tot im Wald gefunden, das andere bleibt verschwunden. Gegenwart: Der Kölner Reporter Jan Römer berichtet in der Rubrik »Ungelöste Kriminalfälle« über die Morde. Was geschah in jener Nacht in den Ardennen? Fiel das zweite Paar demselben Täter zum Opfer, oder brachten sie selbst ihre Freunde um und tauchten nach der Tat unter? Gemeinsam mit seiner besten Freundin Mütze beginnt Jan Römer zu ermitteln und sticht in ein Wespennest ...

Anbieter: bol.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Und am Morgen waren sie tot
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Oktober 1997: Zwei junge Pärchen zelten im deutsch-belgischen Grenzgebiet. Zwei Tage später wird eines der Paare tot im Wald gefunden, das andere bleibt verschwunden. Gegenwart: Der Kölner Reporter Jan Römer berichtet in der Rubrik »Ungelöste Kriminalfälle« über die Morde. Was geschah in jener Nacht in den Ardennen? Fiel das zweite Paar demselben Täter zum Opfer, oder brachten sie selbst ihre Freunde um und tauchten nach der Tat unter? Gemeinsam mit seiner besten Freundin Mütze beginnt Jan Römer zu ermitteln und sticht in ein Wespennest ...

Anbieter: buch.de
Stand: 05.05.2017
Zum Angebot
Und am Morgen waren sie tot
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Oktober 1997: Zwei junge Pärchen zelten im deutsch-belgischen Grenzgebiet. Zwei Tage später wird eines der Paare tot im Wald gefunden, das andere bleibt verschwunden. Gegenwart: Der Kölner Reporter Jan Römer berichtet in der Rubrik »Ungelöste Kriminalfälle« über die Morde. Was geschah in jener Nacht in den Ardennen? Fiel das zweite Paar demselben Täter zum Opfer, oder brachten sie selbst ihre Freunde um und tauchten nach der Tat unter? Gemeinsam mit seiner besten Freundin Mütze beginnt Jan Römer zu ermitteln und sticht in ein Wespennest ...

Anbieter: Thalia.de
Stand: 27.04.2017
Zum Angebot
Mörderische Habgier
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Irgendwie schien das Licht im Raum dunkler zu werden ... Gott, sie fiel doch jetzt nicht in Ohnmacht?! Mit kleinen Schritten tastete sie sich rückwärts, bis sie mit dem Hinterteil an einen der Schreibtische stieß. Dort stützte sie sich ab und holte einmal tief und geräuschlos Luft. Es war unheimlich still in der Bank, alles lief ab wie in einem Stummfilm ohne Klavierbegleitung ... weder Gianfranco noch der Bankräuber gaben einen Laut von sich. Niemand hustete, niemand schrie. Dann sah Kareen etwas, das ihr nicht gefiel: Dominik, der neben der Eingangstür vom Bankräuber anscheinend noch nicht bemerkt worden war, griff nach einem schweren Schirmständer aus Metall und hob ihn langsam empor. Wollte er den Bankräuber damit außer Gefecht setzen?! Den Helden spielen? Den Chef beeindrucken? Der Vollidiot - was, wenn das schief ging?! Kareen sah mit zusammengepressten Lippen zu ihm hinüber und schüttelte andeutungsweise den Kopf. Dominik bekam es nicht mit, dafür aber der Bankräuber, der sich alarmiert umdrehte, gerade als sich Dominik mit drohend erhobenem Schirmständer auf ihn stürzen wollte. Ein Schuss fiel. Laut, unerwartet, schrecklich. Die Hauptkommissare Andreas Montenar und Sascha Piel von der Bonner Mordkommission haben einen kniffligen Fall zu lösen: wie hängen ein Banküberfall, zwei ermordete Männer, zwei tote Frauen und eine Geiselnahme in der Bonner U-Bahn zusammen?

Anbieter: Thalia.de
Stand: 05.05.2017
Zum Angebot
Kreuzstein
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Henno Allenstein ist Professor für Geologie in Köln. Eines Tages erhält er ein Paket ohne Absender. Es enthält einen Basaltstein, der sich als Teil eines Wegkreuzes entpuppt. Am selben Tag ruft ihn die Kriminalkommissarin Gabriele Kronberg zu einem nahe gelegenen Steinbruch. Bei einem Felssturz wurden mehrere Häuser zerstört und zwei Menschen getötet. Jemand scheint mit Sprengstoff nachgeholfen zu haben. Als ein weiterer Steinbruch in die Luft fliegt und wieder ein Mensch dabei stirbt, ist klar, dass es sich nicht um Zufall handelt. Fieberhaft suchen Allenstein und Kronberg nach Spuren, die sie zum Täter führen. Von welcher Bedeutung sind dabei die Verweise ins Umfeld der katholischen Kirche? Ein packender Krimi, der in die Tiefen irdischen Gesteins und den Abgrund der menschlichen Seele führt.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 05.05.2017
Zum Angebot
Hunsrück - Hotel Alter Posthof - 4 Tage für Zwe...
284,00 €
Angebot
159,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Den Hunsrück erleben - ein Genuß - nicht nur für die Sinne-Das einzige Mittel Zeit zu haben ist - sich Zeit zu nehmen-Durch unsere ideale Lage haben Sie die Möglichkeit gleich 3 Kulturlandschaften zu erkunden: den Hunsrück, das Moselland und das Rheintal. So liegt die wunderschöne Umgebung direkt vor der Tür. Unternehmen Sie Spaziergänge oder schöne Wanderungen, genießen Sie die Natur, tanken Sie Sauerstoff und lassen Sie die Seele baumeln. Tagestouren durch wildromantische Täler hinab zur Mosel und Rhein werden zu einem wirklichen Erlebnis. Besonders Wanderer und Radfahrer kommen hier auf ihre Kosten. Ehrbachtal und Baybachtal führen von den Höhen des Vorderhunsrücks hinab zur Mosel, vorbei an mittelalterlichen Burgen, alten Schieferhöhlen und bewirtschafteten Mühlen. Der Schinderhannes-Radweg (Emmelshausen - Simmern) führt Sie bequem über die Hunsrückhöhen.-4 Tage / 3 Übernachtungen für 2 Personen im Doppelzimmer inkl. Halbpension-1 Flasche Sekt bei Anreise auf Ihrem Zimmer#1 Flasche Wasser#3 Übernachtungen im Doppelzimmer#3x Frühstück vom Buffet#3x 3-Gang-Menü#Infomaterial zu touristischen Highlights#Nutzung von Billard, Tischtennis, Kicker#W-Lan Nutzung#ParkmöglichkeitLate Ceck-out bis 14.00 Uhr nach Verfügbarkeit möglich.-284,00-Der Buchungstermin erfolgt nach Absprache zwischen dem Gast und unserem Betrieb. Der Gutschein ist ganzjährig buchbar (außer Weihnachten, Ostern und Pfingsten) und ab Kaufdatum 3 Jahre gültig.-Hotel-Alter PosthofHunsrückhöhenstraße 3-DEU-56283-Halsenbach-Ehr Tel.: 06747-6276- Fax: 06747-597660 email:email@posthof-ehr.de-

Anbieter: touriDat
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Pfalz - Burg Hotel - 7 Tage für Zwei inkl. Halb...
651,00 €
Angebot
369,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Verbringen Sie einen erholsamen Urlaub in der Pfalz-Grüß Gott und herzlich willkommen im schönen Nordpfälzer Bergland bei uns im Burg Hotel Obermoschel-Auf halber Höhe zur Burgruine Moschellandsburg, in ruhiger Waldlage, abseits vom Verkehr, liegt unser mit 3*** Sternen qualifiziertes Burg-Hotel mit seinem wunderschönen Panorama-Ausblick auf das Moschelbachtal.Durch die einmalig schöne Landschaft von Obermoschel lassen sich unvergessliche Wanderungen unternehmen. Weitere Ausflugsziele sind Meisenheim, Bad Münster-Ebernburg, Bad Kreuznach, Altenbaumburg, Montfort, Lemberg, Donnersberg, die Edelstein- metropole Idar-Oberstein sowie Tagesfahrten an Rhein und Mosel.-7 Tage / 6 Übernachtungen für 2 Personen im Doppelzimmer inklusive Halbpension-6 Übernachtungen im Doppelzimmer#6x Frühstück vom Buffet#6x 3-Gang-Menü#1x eine Flasche Wein am Tisch#Nutzung unserer Leihfahrräder (nach Verfügbarkeit)#Nutzung des Parkplatzes#Nutzung des Hallenbades#Informationsmaterial für touristischen HighlightsKinder bis 3 Jahre übernachten kostenlos im Bett der Eltern.-651,00-Der Buchungstermin erfolgt nach Absprache zwischen dem Gast und unserem Betrieb. Der Gutschein ist ganzjährig buchbar und ab Kaufdatum 3 Jahre gültig. Eine Anreise ist immer nur Dienstags möglich.-Burg-HotelMoschellandsberg 2-DEU-67823-Obermoschel Tel.: 06362-9210-0- Fax: 06362-921013 email:info@burghotel-obermoschel.de-

Anbieter: touriDat
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Hunsrück - Hotel Alter Posthof - 6 Tage für Zwe...
374,00 €
Angebot
209,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Den Hunsrück erleben - ein Genuß - nicht nur für die Sinne-Das einzige Mittel Zeit zu haben ist - sich Zeit zu nehmen-Durch unsere ideale Lage haben Sie die Möglichkeit gleich 3 Kulturlandschaften zu erkunden: den Hunsrück, das Moselland und das Rheintal. So liegt die wunderschöne Umgebung direkt vor der Tür. Unternehmen Sie Spaziergänge oder schöne Wanderungen, genießen Sie die Natur, tanken Sie Sauerstoff und lassen Sie die Seele baumeln. Tagestouren durch wildromantische Täler hinab zur Mosel und Rhein werden zu einem wirklichen Erlebnis. Besonders Wanderer und Radfahrer kommen hier auf ihre Kosten. Ehrbachtal und Baybachtal führen von den Höhen des Vorderhunsrücks hinab zur Mosel, vorbei an mittelalterlichen Burgen, alten Schieferhöhlen und bewirtschafteten Mühlen. Der Schinderhannes-Radweg (Emmelshausen - Simmern) führt Sie bequem über die Hunsrückhöhen.-6 Tage / 5 Übernachtungen für 2 Personen im Doppelzimmer inkl. Frühstücksbuffet-1 Flasche Sekt bei Anreise auf Ihrem Zimmer#1 Flasche Wasser#5 Übernachtungen im Doppelzimmer#5x Frühstück vom Buffet#Infomaterial für touristische Highlights#Nutzung von Billard, Tischtennis, Kicker#W-LAN-Nutzung#ParkmöglichkeitGerne können Sie die Halbpension zum Preis von € 12,00 pro Person und Tag bzw. auch ein 4-Gänge-Candlelight-Dinner zum Preis von € 25,00 pro Person vor Ort zubuchen!-374,00-Der Buchungstermin erfolgt nach Absprache zwischen dem Gast und unserem Betrieb. Der Gutschein ist ganzjährig buchbar (außer Weihnachten, Ostern und Pfingsten) und ab Kaufdatum 3 Jahre gültig.-Hotel-Alter PosthofHunsrückhöhenstraße 3-DEU-56283-Halsenbach-Ehr Tel.: 06747-6276- Fax: 06747-597660 email:email@posthof-ehr.de-

Anbieter: touriDat
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Hunsrück - Hotel Alter Posthof - 3 Tage für Zwe...
171,00 €
Angebot
99,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Den Hunsrück erleben - ein Genuß - nicht nur für die Sinne-Das einzige Mittel Zeit zu haben ist - sich Zeit zu nehmen-Durch unsere ideale Lage haben Sie die Möglichkeit gleich 3 Kulturlandschaften zu erkunden: den Hunsrück, das Moselland und das Rheintal. So liegt die wunderschöne Umgebung direkt vor der Tür. Unternehmen Sie Spaziergänge oder schöne Wanderungen, genießen Sie die Natur, tanken Sie Sauerstoff und lassen Sie die Seele baumeln. Tagestouren durch wildromantische Täler hinab zur Mosel und Rhein werden zu einem wirklichen Erlebnis. Besonders Wanderer und Radfahrer kommen hier auf ihre Kosten. Ehrbachtal und Baybachtal führen von den Höhen des Vorderhunsrücks hinab zur Mosel, vorbei an mittelalterlichen Burgen, alten Schieferhöhlen und bewirtschafteten Mühlen. Der Schinderhannes-Radweg (Emmelshausen - Simmern) führt Sie bequem über die Hunsrückhöhen.-3 Tage / 2 Übernachtungen für 2 Personen im Doppelzimmer inkl. Frühstücksbuffet-1 Flasche Sekt bei Anreise auf Ihrem Zimmer#1 Flasche Wasser#2 Übernachtungen im Doppelzimmer#2x Frühstück vom Buffet#Infomaterial für touristische Highlights#Nutzung von Billard, Tischtennis, Kicker#W-LAN-Nutzung#ParkmöglichkeitGerne können Sie die Halbpension zum Preis von € 12,00 pro Person und Tag bzw. auch ein 4-Gänge-Candlelight-Dinner zum Preis von € 25,00 pro Person vor Ort zubuchen!-171,00-Der Buchungstermin erfolgt nach Absprache zwischen dem Gast und unserem Betrieb. Der Gutschein ist ganzjährig buchbar (außer Weihnachten, Ostern und Pfingsten) und ab Kaufdatum 3 Jahre gültig.-Hotel-Alter PosthofHunsrückhöhenstraße 3-DEU-56283-Halsenbach-Ehr Tel.: 06747-6276- Fax: 06747-597660 email:email@posthof-ehr.de-

Anbieter: touriDat
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot