Angebote zu "Christentum" (8 Treffer)

Frühes Christentum im Rheinland
€ 49.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen Utrecht und Worms und vom Rheinland bis nach Trier, Luxemburg und Tongeren erstreckt sich eines der fundreichsten Gebiete der frühchristlichen Welt überhaupt. Die hier vorgelegte Analyse zum frühen Christentum an Rhein, Maas und Mosel kann sich auf zahlreiche Aufarbeitungen archäologischer Befunde in den letzten Jahren stützen. Verschiedene Neufunde von Gegenständen mit christlichen Zeichen und zum Teil erstmals vorgestellte Denkmäler aus den Depots der großen Museen, ergänzen den aus den verschiedenen Orten bekannten Bestand an frühchristlichen Funden aus dem Rheinland. Dieser ist hier reich bebildert und in Katalogform übersichtlich nach Orten gegliedert erschlossen. Erst in der geleisteten Zusammenschau der Baubefunde mit den Schriftquellen und den Funden mit christlichen Szenen, Inschriften oder Symbolen entsteht ein neues Bild der Christianisierung des Untersuchungsraumes. Die Ergebnisse zur Geschichte des Christentums haben gewichtige Bedeutung für die Frage nach der Kontinuität der provinzialrömischen Kultur im Rheinland. Ebenso wird die gegenseitige Einflussnahme der romanischen Altbevölkerung und der neuen fränkischen Herren im Rheinland ab dem 5. Jahrhundert erörtert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Neue Forschungen zu den Anfängen des Christentu...
€ 43.00 *
ggf. zzgl. Versand

Neue Forschungen zu den Anfängen des Christentums im Rheinland:Jahrbuch für Antike und Christentum. Ergänzungsbände Sebastian Ristow

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Frühes Christentum im Rheinland als Buch von Se...
€ 49.00 *
ggf. zzgl. Versand

Frühes Christentum im Rheinland:Die Zeugnisse der Archäologischen und Historischen Quellen an Rhein, Maas und Mosel Sebastian Ristow

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
´´Zur Krippe her kommet ...´´
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Weihnachtskrippen verkünden die christliche Heilsbotschaft von der Menschwerdung Jesu. Vielfigurige simultan oder in Etappen aufgestellte Bildszenerien zeigen die biblischen Ereignisse von der Verkündigung an Maria über die Herbergssuche, die Geburt Christi, die Anbetung des Neugeborenen durch die Hirten und seine Verehrung durch die Weisen aus dem Morgenlande bis hin zur Flucht nach Ägypten und die Darstellung Jesu im Tempel (bekannt als Fest Mariä Lichtmess). Mit der Krippe verbinden sich aber auch pädagogische Bräuche und Rituale der Kindervorbereitung auf das Weihnachtsfest, die längst verschwunden waren und nun eine Wiederbelebung in neuem Gewande erfahren, dazu gehört beispielsweise das Strohhalmlegen (´´Krippe füllen´´). Der Sammelband vereint ebenso kenntnisreich-informative wie spannend-unterhaltsame Beiträge aus der Feder namhafter Wissenschaftler ebenso wie engagierter Krippenfreunde. Das Buch bietet den Lesern Einblicke in die jahrhundertalte, stets lebendige rheinisch-westfälische Krippentradition in ihren ausdrucksstarken Facetten - und gewährt einen überraschenden Seitenblick auf die internationale Krippenkultur. Letztlich lädt dieses weihnachtliche Hausbuch ein zum Krippenschauen, vielleicht auch zum eigenen Krippenbauen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 13, 2018
Zum Angebot
Segensworte für Zeiten der Trauer
€ 8.80 *
ggf. zzgl. Versand

Segensreiches für den schweren Weg Mit dem Verlust eines geliebten Menschen zu leben, ist unsagbar schwer. Tiefe Traurigkeit und innere Zerrissenheit zermürben. Schenken Sie der trauenden Seele gute, freundliche Worte, die trösten und aufrichten, achten und wertschätzen. Segensworte, die deutlich machen: Du bist nicht allein, Gott geht mit. Über die Autorin Klaudia Busch: geboren 1957 in Oberhausen (Rheinland), Studium der Evangelischen Theologie, Pastorin im Sonderdienst in der Evangelischen Kirchengemeinde Emmerich und in der Klinikseelsorge Bernkastel-Kues, war Pfarrerin in der Gemeinde Trier-Ehrang.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Mystik als Aussage
€ 22.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mystische Erfahrungen sind, so sehr jene, die davon berichten oder dazu anregen wollen, nur im Status von Texten zu haben. Eine Hermeneutik der mystischen Rede muß daher beidem Rechnung tragen: der Erfahrung - intendiert oder rückerinnert im Text - und der sprachlichen Struktur des Textes. In systematischen und geschichtlichen Analysen versuchen Haas´ Studien, Topisches und historisch Einmaliges in der abendländischen (speziell der rheinländisch-´´deutschen´´ und spanischen), aber auch - vergleichend dazu - zen-buddhistischen Mystik zu ermitteln. ´´Mystik als Aussage´´ meint dabei den Vorgang, in dem diese ´´Texte mit verlorenem Sinn´´ auf ihre Bedeutung hin befragt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Evangelisch in Bonn
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wussten Sie, dass - Bonn 1542 fast evangelisch geworden wäre und die bedeutenden Reformatoren Philipp Melanchthon und Martin Bucer, der Erfinder der Konfirmation, in Bonn gelehrt und gepredigt haben? - August Macke Protestant war und Ludwig van Beethovens Biographie erstaunlich evangelische Bezüge aufweist? - eine der ältesten evangelischen Kirchen im Rheinland in Oberkassel steht? - sich im 19. Jahrhundert Protestanten vehement für den Erhalt des Karnevals in Bonn eingesetzt haben? - die Kreuzkirche von 1871 am Kaiserplatz die größte evangelische Kirche am Mittelrhein ist? - das ´´Evangelisches Pädagogium´´ in Bad Godesberg (heute ´´Päda´´) Anfang des 20. Jahrhunderts zur größten Privatschule Deutschlands aufstieg? ´´Evangelisch in Bonn´´, ein Lese- und Bilderbuch, das zum 200. Geburtstag der evangelischen Gemeinde Bonn erscheint, gibt einen bisher einzigartigen Einblick in die Geschichte der Stadt und der Region auf protestantischen Spuren. Auf höchst spannende Weise erzählt es zum Beispiel, wie sich im 19. Jahrhundert auch Protestanten vehement für den Erhalt des Karnevals in Bonn eingesetzt haben, das ´´Evangelisches Pädagogium´´ in Bad Godesberg (heute ´´Päda´´) Anfang des 20. Jahrhunderts zur größten Privatschule Deutschlands aufstieg und von der bewegten Geschichte der Kreuzkirche von 1871 am Kaiserplatz, der größten evangelischen Kirche am Mittelrhein, und wie in den Luftschutzräumen unter der Kirche Hunderte Bonner in den Bombennächten 1944/45 Zuflucht fanden. Veredelt ist das Buch mit einer Einlegekarte aller evangelischer Kirchen in Bonn und den sieben protestantischen Highlights ´´Das-müssen-Sie-gesehen-haben´´ der Stadt. Wer liest, der spürt: Die ´´Evangelen´´ haben Bonn reicher gemacht, reicher als viele denken, an Bauwerken, Kirchen und Gemeinden, vor allem aber an prägenden Menschen und Geschichten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot