Angebote zu "Gerichte" (28 Treffer)

Rheinland - Die Gerichte unserer Kindheit: Reze...
€ 1.29 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Dec 14, 2018
Zum Angebot
Mein Rheinland-Pfalz-Buch
€ 16.95 *
zzgl. € 2.95 Versand

Auf welchen Instrumenten machten die Menschen der Eisenzeit Musik? Wann wurden Störche und Hamster in Rheinland-Pfalz heimisch? Spielten die Römer auch schon Brettspiele? Welche Gerichte standen im ältesten, in Mainz geschriebenen Lehrbuch für Köche? Das neue regionale Sachbuch für Kinder erklärt Grundschülern, wie und was in früheren Zeiten gegessen wurde, wie man sich kleidete, wie die Menschen wohnten und arbeiteten und wie es in der Schule zuging. Es erzählt in lebendiger und anschaulicher Sprache, wann und warum Menschen nach Rheinland-Pfalz einwanderten, weshalb andere das Land verließen und wie sie alle zusammen unser heutiges Leben beeinflusst haben. Ein Buch voller spannender Geschichten, Anregungen und Bastelanleitungen.Ute Friesen hat Germanistik, Politikwissenschaft und Volkskunde studiert. Sie schreibt Sachbücher für Kinder und Jugendliche und und arbeitet immer wieder an Reisebüchern mit.

Anbieter: myToys.de
Stand: Dec 14, 2018
Zum Angebot
Mein Rheinland-Pfalz-Buch
€ 16.95 *
ggf. zzgl. Versand

Auf welchen Instrumenten machten die Menschen der Eisenzeit Musik? Wann wurden Störche und Hamster in Rheinland-Pfalz heimisch? Spielten die Römer auch schon Brettspiele? Welche Gerichte standen im ältesten, in Mainz geschriebenen Lehrbuch für Köche? Das neue regionale Sachbuch für Kinder erklärt Grundschülern, wie und was in früheren Zeiten gegessen wurde, wie man sich kleidete, wie die Menschen wohnten und arbeiteten und wie es in der Schule zuging. Es erzählt in lebendiger und anschaulicher Sprache, wann und warum Menschen nach Rheinland-Pfalz einwanderten, weshalb andere das Land verließen und wie sie alle zusammen unser heutiges Leben beeinflusst haben. Ein Buch voller spannender Geschichten, Anregungen und Bastelanleitungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Landesverwaltungsvollstreckungsgesetz Rheinland...
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Kommentar bietet eine praxisgerechte Hilfestellung für die Anwendung des Landesverwaltungsvollstreckungsgesetzes Rheinland-Pfalz, der ausführlich auf die Besonderheiten des rheinland-pfälzischen Rechts eingeht. Jährlich steigt die Anzahl der Vollstreckungen in Deutschland. Auch öffentliche Gläubiger befinden sich immer häufiger in der Situation, ausstehende Zahlungen gerichtlich einfordern zu müssen. Im Rahmen der Zwangsvollstreckung haben die kommunalen Vollstreckungsbehörden sowohl die Interessen des Gläubigers zu vertreten als auch die Belange des Schuldners durch Berücksichtigung von Schutzvorschriften zu wahren. In diesem Konfliktfeld wird es immer schwieriger, Forderungen durchzusetzen. Das Verwaltungsvollstreckungsrecht regelt, wie diese Forderungen durchgesetzt und Handlungen, Duldungen oder Unterlassungen erzwungen werden können. Trotz seiner immensen Relevanz in der Verwaltungspraxis wird das Verwaltungsvollstreckungsrecht in der Ausbildung meist nur oberflächlich behandelt. Der Praxiskommentar von Torsten Heuser liefert einen unverzichtbaren Wegweiser durch das Landesverwaltungsvollstreckungsgesetz Rheinland-Pfalz - für die Praktiker in den Behörden ist er ein kompaktes Nachschlagwerk, für die Studenten und Auszubildende der Verwaltungs(hoch)schulen ein fundierter Einstieg in die Thematik. Mit der vorliegenden 4. Auflage des Praxiskommentars wurden insbesondere aktuelle Gerichtsentscheidungen in die Erläuterungen zu den einzelnen Rechtsnormen eingearbeitet, um damit den Praktikern in den Kommunalkassen detaillierte und hilfreiche Informationen zur Lösung der komplizierten Problemstellungen an die Hand zu geben. Der Anhang wurde aktualisiert und um die wichtigsten anwendbaren Vorschriften der Zivilprozessordnung und anderer Gesetze erweitert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Nachbarrecht Rheinland-Pfalz
€ 29.00 *
ggf. zzgl. Versand

Wenige Gebiete unserer Rechtsordnung betreffen den einzelnen Bürger so wie das des Nachbarrechts - denn praktisch jeder hat Nachbarn. Ein Zusammenleben bei oft sehr unterschiedlichen Lebensgewohnheiten und Verhaltensweisen bringt zwangsläufig Interessenkonflikte mit sich, für welche die Darstellung zum Nachbarrecht Rheinland-Pfalz Lösungen anbietet. Die Bestimmungen, die in Rheinland-Pfalz die Grundsätze für ein nachbarliches Zusammenleben regeln, sind im Landesnachbarrechtsgesetz (LNRG) enthalten. Diese Vorschriften regeln u. a. das Bauen im Grenzbereich; wann und unter welchen Umständen ein Nachbargrundstück betreten oder sonst wie benutzt werden darf; unter welchen Voraussetzungen ein Nachbar die Einfriedung eines Grundstücks verlangen kann; welche Abstände vom Nachbargrundstück beim Anpflanzen von Bäumen und Sträuchern im Grenzbereich einzuhalten sind. Das in 7. vollständig überarbeiteter Auflage erschienene Nachbarrecht Rheinland-Pfalz behandelt die im Landesnachbarrechtsgesetz enthaltenen Regelungen anschaulich und praxisnah. Dabei werden auch die Bezüge des privaten zum öffentlich-rechtlichen Nachbarrecht hergestellt, wobei insbesondere die einschlägigen Vorschriften der Landesbauordnung Berücksichtigung finden. Der kompetente und praxisnahe Verlagstitel eignet sich für die öffentliche Verwaltung, Schiedsstellen, Rechtsanwälte, Gerichte, Grundstücks-, Haus- und Wohnungseigentümer, Vermieter, Mieter, Pächter, Verbände, Institutionen, Genossenschaften und Kirchen. Gerade wegen seiner Bedeutung für den einzelnen Bürger haben die Verfasser, der aus dem Justizbereich des Landes Rheinland-Pfalz kommende Vizepräsident des Bundesgerichtshofs Wolfgang Schlick, und (bis zur 4. Auflage) der Präsident des Landesprüfungsamtes für Juristen beim Ministerium der Justiz des Landes Rheinland-Pfalz a. D. Bruno Hülbusch, eine allgemein verständliche Darstellungsform gefunden, die die profunde Sachkenntnis und den reichen Erfahrungsschatz der Autoren widerspiegelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Denkmalschutz in Rheinland-Pfalz
€ 59.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zur 1. Auflage: Die Verlagsausgabe beinhaltet eine praxisnahe Darstellung des rheinland-pfälzischen Denkmalwesens, das so markante Kulturgüter wie den Speyerer Dom und die Trierer Römerbauten, den oberen Mittelrhein und den mit 550 km Länge grenzüberschreitenden Limes aufzuweisen hat. Hinzu gesellen sich mit Kirchen, Burgen und Schlössern zahlreiche Baudenkmäler in Städten und Gemeinden. Die Ausgabe enthält fundierte und detaillierte Ausführungen zu den behördlichen Maßnahmen des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege ebenso wie zu den Verfahrensabläufen unter Einbeziehung sämtlicher Vollzugsbestimmungen. Wechselbeziehungen mit bau- und steuerrechtlichen Bestimmungen werden einprägsam dargestellt. Die ausführlichen, zugleich aber auf das Wesentliche ausgerichteten Erläuterungen bieten allen einschlägigen Verwaltungs- und Rechtsbehörden eine über die knappen amtlichen Anwendungshinweise weit hinausgehende Informations- und Arbeitshilfe für ihre Aufgaben und Einflussmöglichkeiten als Träger von Denkmalschutz, Denkmalpflege und Ortsbildgestaltung. Ebenso erhalten alle mit Denkmalschutz und Denkmalpflege befassten Personen und Verbände - sowie nicht zuletzt die Denkmaleigentümer selbst - mit dieser Darstellung wichtige Informationen zum Rechtsschutz, zu den denkmalrechtlichen Genehmigungspflichten und Entschädigungsansprüchen sowie Hinweise zu möglichen Finanzhilfen, Zuschüssen und steuerlichen Besonderheiten. Der Praxis-Ratgeber ist eine wichtige Orientierungs- und Arbeitshilfe für alle kommunalen und staatlichen Denkmalbehörden, Stiftungen, Umwelt- und Heimatverbände, Kirchen, Museen, Architekten, Planer, Denkmaleigentümer, Steuerberater, Finanzbehörden, Gerichte, Anwälte, ehrenamtlich tätige Beauftragte für Denkmalpflege und alle sonst von Denkmalschutz und Denkmalpflege betroffenen Personen. Der Autor, Prof. Dr. Ernst-Rainer Hönes, von 1974 bis 2000 Referatsleiter Denkmal- und Kulturgüterschutz im rheinland-pfälzischen Kultusministerium als Oberste Denkmalschutzbehörde, ist Honorarprofessor für Öffentliches Recht an der FH Mainz und Vorsitzender der Arbeitsgruppe Recht und Steuerfragen des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz .

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Nachbarrecht für Rheinland-Pfalz und das Saarland
€ 49.99 *
ggf. zzgl. Versand

Mit der 7. Auflage wird der erfolgreiche Kommentar zum Nachbarrecht in Rheinland-Pfalz und Saarland wieder auf den neuesten Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung gebracht. Die Erläuterungen berücksichtigen eine Vielzahl aktueller höchstrichterlicher Entscheidungen zum Nachbarrecht, die Änderungen im saarländischen Nachbarrechtsgesetz sowie in den mit dem Nachbarrecht verknüpften Rechtsmaterien, insbesondere dem Baurecht, seit 2005. Das Werk bietet eine topaktuelle, praxisorientierte Darstellung des Nachbarrechts. Die Rechtsprechung wird gründlich ausgewertet und erläutert. Wie die Vorauflagen ist das Buch ein zuverlässiger Rechtsberater. Ihr Vorteil: Die Erläuterungen sind aus der Praxis für die Praxis geschrieben, präzise, verständlich, so konzentriert wie möglich und so ausführlich wie nötig. Der Handkommentar steht ein übersichtliches Nachschlagewerk und Arbeitsmittel dar für Gerichte, Rechtsanwälte, Verwaltungsbehörden, Interessenvertretungen der Haus- und Grundeigentümer und für Mieter.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Kindertagesstättengesetz Rheinland-Pfalz mit Du...
€ 29.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die vorschulische Erziehung, Bildung und Betreuung ist und bleibt ein wichtiges Thema; dies nicht nur in den Kindertageseinrichtungen selbst, deren Profil und Arbeit sich immer weiter verändert, sondern auch in den Verwaltungen der Kommunen und bei den politisch Verantwortlichen in den kommunalen Gremien spielt das Handlungsfeld eine zentrale Rolle. Das Bundesrecht trägt dazu bei, dass Rechtsansprüche auf Plätze in Kindertagesstätten und in Kindertagespflege ausgeweitet werden und sich die Finanzierung der Investitions- und Betriebskosten wesentlich verändert. Der in 9. Auflage erscheinende Praxis-Kommentar zum Kindertagesstättenrecht für Rheinland-Pfalz widmet sich kompetent und leicht verständlich allen Fragen und Problemfeldern des Kindertagesstättengesetzes und nimmt auch zu den Ausführungsverordnungen und Verwaltungsvorschriften Stellung. Der aktuellen fachlichen und politischen Entwicklung wird ebenso Rechnung getragen wie der neuesten Rechtsprechung. Sämtliche Einzelbestimmungen werden ausführlich, anschaulich und praxisnah erläutert. Insbesondere befasst sich der Kommentar mit den pädagogischen, organisationsrechtlichen und finanzwirtschaftlichen Bestimmungen des KitaG. Die Ausgabe beinhaltet eine informative Einführung, den Gesetzestext nebst den Erläuterungen und einen umfassenden Anhang, mit ausgewählten für den Kindertagesstättenbereich wichtigen Rechts- und Verwaltungsvorschriften, Empfehlungen und Richtlinien. Der Ratgeber ist eine wichtige Arbeitshilfe für die Verantwortlichen der Kindertagesstätten, Gemeinde-, Stadt- und Kreisverwaltungen, Wohlfahrtsverbände, öffentliche, freie und private Träger von Einrichtungen, Gerichte, Anwälte, Bildungsinstitute, Elternausschüsse und -initiativen. Begründet von Ltd. Ministerialrat Wolfgang Hötzel, wird das Werk fortgeführt von Thomas Baader, Abteilungsleiter Jugend und Eingliederungshilfen bei der Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis, Gabriele Flach, Referentin beim Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz, Peter Lerch, Abteilungsleiter Jugend, Familie und Sport bei der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße und Markus Zwick, Abteilungsleiter Jugend und Soziales bei der Stadt Pirmasens

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Abenteuer Leben - Täglich Wissen - Das Speziali...
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Menü - zwei Variationen: Showkoch Matthias Ruta und Traditionskoch Andreas Hülsmann liefern sich das nächste Kochduell. Diesmal verschlägt es die beiden nach Rheinland-Pfalz. Kartoffelsuppe, Saumagen mit Sauerkraut und Kirschenplotzer sind Pfälzer Spezialitäten - wie schmecken sie am besten? Klassisch deftig oder lieber modern und ausgefallen? Mit den gleichen Grundzutaten müssen beide Köche ihre Gerichte zubereiten, die die knallharte Jury aus der Pfalz bewertet!

Anbieter: Maxdome
Stand: Nov 6, 2018
Zum Angebot
Durdel-Hoffmann, Sabine: Vegane Rezepte aus dem...
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2016Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Vegane Rezepte aus dem RheinlandAutor: Durdel-Hoffmann, SabineVerlag: Droste VerlagSprache: DeutschSchlagworte: Nordrhein-Westfalen // Gericht // Speise // Kochbuch

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Nov 20, 2018
Zum Angebot