Angebote zu "Preußen" (17 Treffer)

Die Rheinlande, Westfalen und Preußen als Buch von
€ 24.80 *
ggf. zzgl. Versand

Die Rheinlande, Westfalen und Preußen:Eine Beziehungsgeschichte

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Die Rheinlande, Westfalen und Preußen: Eine Bez...
€ 6.59 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Preußen und Rheinland von 1815 bis 1915 als Buc...
€ 249.00 *
ggf. zzgl. Versand

Preußen und Rheinland von 1815 bis 1915:Hundert Jahre politischen Lebens am Rhein. Reprint 2015 Joseph Hansen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Preußen und Rheinland von 1815 bis 1915 als eBo...
€ 249.00 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 249.00 / in stock)

Preußen und Rheinland von 1815 bis 1915:Hundert Jahre politischen Lebens am Rhein. Reprint 2015 Joseph Hansen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 11, 2019
Zum Angebot
Stimmen aus dem Rheinlande als Buch von Arnold ...
€ 28.49 *
ggf. zzgl. Versand

Stimmen aus dem Rheinlande:Vor Dessen Vereinigung mit Preußen (Classic Reprint) Arnold Schaefer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Prinz Friedrich von Preußen
€ 30.00 *
ggf. zzgl. Versand

Kenntnisreich und mit feinsinnigem Humor zeichnet der Autor in diesem Buch das Lebensbild des Prinzen Friedrich von Preußen (1794-1863) nach, eines Neffen des Hohenzollernkönigs Friedrich Wilhelm III. In seiner Zeit als Divisionskommandeur in Düsseldorf (1821-1848) entdeckte Prinz Friedrich sein Herz für die Romantik am Rhein und wurde zu ihrem tatkräftigen Förderer. Durch den Wiederaufbau der Ruine Vogtsburg bei Bingen unter dem neuen Namen Rheinstein regte er nicht nur seine preußischen Vettern, sondern auch Angehörige des wohlhabenden Bürgertums zum Ausbau oder Neubau von Wohnburgen am Rhein an, die diese Landschaft bis auf den heutigen Tag prägen und dazu beigetragen haben, sie zum Weltkulturerbe der UNESCO zu erklären. In einer Zeit, als Denkmalspflege noch weitgehend unbekannt war, setzte er sich auch für den Wiederaufbau der Marienburg in Westpreußen ein. In Düsseldorf förderte er tatkräftig das kulturelle Leben, so die Gilden und durch Bilderkäufe und Auftragsarbeiten die neugegründete Kunstakademie, die einen bedeutenden Anteil an der Entwicklung der romantischen Malerei in Deutschland hatte. Das leicht lesbare Buch ist gefüllt mit Geschichte und Geschichten sowie mit zahlreichen bisher unveröffentlichten Abbildungen. Die Rheinlande und Preußen, nicht immer die besten Freunde, zeigen sich darin in einer geglückten Symbiose.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Preußen im Westen als Buch von Wilhelm Ribhegge
€ 39.80 *
ggf. zzgl. Versand

Preußen im Westen:Kampf um den Parlamentarismus in Rheinland und Westfalen 1789-1947 Wilhelm Ribhegge

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Geschichte im Westen 31/2016 als Buch von
€ 25.00 *
ggf. zzgl. Versand

Geschichte im Westen 31/2016:Zeitschrift für Landes- und Zeitgeschichte. Schwerpunktthema: Rheinland, Westfalen und Preußen in der Weimarer Republik Geschichte im Westen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Die Garnisons- und Militärgeschichte der Städte...
€ 24.00 *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Wiener Kongress von 1815 fiel das Rheinland an Preußen. Damit begann die Garnisonsgeschichte der Stadt Aachen. Ab diesem Zeitpunkt stationierte man Truppen fest in der Stadt und schuf Kasernenanlagen. Eschweiler und Stolberg wurden erst im zwanzigsten Jahrhundert Garnisonsstädte. Neben der Entwicklung der drei Städte zu Garnisonen, wird auch ein Blick auf die Militärgeschichte geworfen und u.a. Themen, wie die Besatzungszeiten nach den beiden Weltkriegen, die Grenzwacht, die Geschehnisse während des Zweiten Weltkrieges und die alliierte Militärregierung näher beleuchtet. Dies wird mit einer großen Anzahl von Bildern und Skizzen ergänzt. Die Darstellung endet 1960 mit dem Einzug der Bundeswehr in die Theodor-Körner-Kaserne, weil hier ein neuer, bis heute anhaltender Abschnitt der Garnisons-/Standortgeschichte begann. Da das belgische Militär am Separatistenaufstand von 1923-1925 beteiligt war, wird diesem Thema ein eigenes Kapitel im Anhang gewidmet. Rainer Monnartz, 1964 in Aachen geboren, verheiratet, zwei Kinder. Seit jüngster Kindheit mit kurzen Unterbrechungen in Stolberg (Rhld.) wohnhaft. Nach Lehre und Studium, Eintritt als Dipl.-Ingenieur in die Bundeswehrverwaltung. Neben anderen Verwendungen erfolgte zu letzt auch der Einsatz bei der Abteilung Wehrverwaltung des Bundesministeriums der Verteidigung. Neben der Recherche, der Auswertung von Dokumenten und der ausgiebigen Begehung zur Militärgeschichte des Aachener Raums, erfolgt auch die Mitarbeit im Geschichtsverein Hürtgenwald und verschiedenen Arbeitskreisen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot