Angebote zu "Rheinisch" (98 Treffer)

Urkunden und Regesten zur Geschichte der Rheinl...
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Urkunden und Regesten zur Geschichte der Rheinlande:Erster Band: 1294-1326 Gesellschaft für Rheinische Geschichtskunde

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Rheinische Unterwelt: Kriminalfälle im Rheinlan...
6,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Rheinisches Deutsch
7,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Lass mich dat Bild mal kucken! - Verstehen tu ich dat wohl, aber sprechen tu ich dat nich. - Die sin sich am kloppen. - Die Leute hamm dem dat nitt jeglaubt. So oder doch ähnlich klingt das rheinische Deutsch, von dem in diesem Buch die Rede ist. Millionen Rheinländer und Rheinländerinnen sprechen so. Thema dieses Buches ist also die regionale Umgangssprache im Rheinland, die hier rheinisches Deutsch oder einfach Rheinisch heißt. Es ist dieselbe Sprachform, deren Wortschatz Peter Honnen in seinem Wörterbuch ´´Kappes, Knies und Klüngel´´ dokumentiert hat. Das ´´Rheinische´´, das in diesem Buch vorgestellt wird, ist die Umgangssprache zwischen Krefeld und Nordeifel, zwischen Aachen und Solingen - mit ihren regionalen Differenzen natürlich; auch die werden thematisiert. Zahlreiche Beispiele im Buch stammen aus Köln, das im Zentrum dieses Gebietes liegt. Wer spricht so, wer nicht? Und warum bzw. warum nicht? Wann ist rheinisches Deutsch angesagt, wann verpönt? Was leistet die regionale Umgangssprache als Sprache der Region? Wie verhalten sich die Medien, wie die Lehrer und Lehrerinnen?

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Rheinische Küche
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Rheinische Küche ist ein Spiegelbild des Rheinländers: abwechslungsreich, niemals langweilig und ein Sinnbild der Lebensfreude. Diese umfangreiche Rezeptsammlung entführt den Leser auf eine interessante und vor allem schmackhafte Reise in die Tiefen der rheinischen Kochkunst. Von den verführerischen Klassikern wie dem berühmten Rheinischen Sauerbraten über deftige Hausmannskost wie den leckeren Dicken Bohnen mit Speck bis zu ungewöhnlichen Insidertipps wie den Hechtklößen mit Dillkartoffeln- in diesem Buch ist mit Sicherheit für jeden Geschmack das richtige Rezept dabei. Dazu noch ein frisch gezapftes Kölsch- und die Welt ist in Ordnung!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Rheinische Wetterfibel
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das rheinische Wetter ändert sich. Es ist in letzten Jahren und Jahrzehnten milder geworden. Der prominente Klimatologe Karsten Brandt untersucht das Klima im Rheinland und nimmt dabei auf alte Bauernregeln Bezug. Wann gibt es noch Schnee im Rheinland? Wie warm werden die Sommer in den Städten zwischen Koblenz, Bonn und Köln? Welche Rolle spielt das Stadtklima? An welchen Tagen ist häufiger mit Gewittern und Regen zu rechnen? Welche Tage sind wirklich sonnig? Lässt sich nach einem kalten Winter auf einen schönen Sommer schließen? Ist Morgenrot bei uns immer ein Schlechtwetterbot? Ein unterhaltsamer Ratgeber, der so manche erstaunliche Erkenntnis ans Tageslicht bringt!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Rheinische Redensarten
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Rheinischen Redensarten enthalten viel Alltagsweisheit und Gemütstiefe. Leider sind sie mehr und mehr vom Aussterben bedroht. Deshalb möchte der General-Anzeiger alles dran setzen, sie zu erhalten und einem breiten Publikum wieder zugänglich machen. Hierfür hat sich die Zeitung mit Unterstützung von Dialektsachverständigen auf die Spur der Rheinischen Redensarten begeben und dabei Herkunft, Bedeutung und Anwendung untersucht. Autor Jörg Manhold präsentierte die Ergebnisse in munteren Kolumnen, in denen auch für eingefleischte Rheinländer noch neue Zusammenhänge zu entdecken sind. Nun sind sämtliche Zeitungskolumnen erstmalig in Buchform zu haben und zusätzlich mit amüsanten Karikaturen gespickt!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der rheinische Kardinal
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kenntnisreich und lebendig zeichnet diese Biografie das Porträt einer Persönlichkeit, die durch ihr Denken und Wirken das Rheinland und die Kirche nachhaltig geprägt hat. Während des Nationalsozialismus stritt Josef Kardinal Frings für seine Kirche und avancierte in der Nachkriegszeit zum Diplomaten, der mit den Besatzungsmächten verhandelte. Einen besonderen Namen machte sich der Erzbischof von Köln während des Zweiten Vatikanischen Konzils (1962-1965), dessen Wortführer er wurde. Friedhelm Ruf skizziert das fesselnde Lebenswerk eines Mannes, der trotz aller Zweifel an der eigenen Leistungsfähigkeit mutig seinen Weg gegangen ist - als Vertreter der Deutschen nach dem Krieg und als Bischof der Weltkirche, der Papst Johannes XXIII. tatkräftig dabei unterstützte, die Fenster der Kirche zu öffnen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Altes rheinisches Backbüchlein
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses schöne Büchlein zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie sich die besten rheinländischen Delikatessen selbst zubereiten können. Ob Herzhaftes wie ´´Döppekoche´´ oder ´´Rheinländer Schwarzbrot´´, ob Süßes wie ´´Mutzemandeln´´, ´´Rheinischer Lebkuchen´´ oder ´´Flutschmoppen´´, ob Torten wie ´´Schokoladentorte St. Severin´´ oder Kuchen wie ´´Prummetaat´´ - bei mehr als 60 Rezepten ist für jeden Geschmack gleich vieles in dem Buch zu finden. Entdecken Sie die Spezialitäten der Region - genießen Sie mit Ihren Gästen ´´Aachener Printen´´, ´´Kölner Schmandkuchen´´, ´´Zitronentorte aus Königswinter´´, ´´Apfelkuchen Bonner Art´´ oder ´´Likör-Kuchen aus Koblenz´´. Mit dem alten rheinischen Backbüchlein haben Sie die süße Qual der Wahl.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Schatzkästlein des rheinischen Hausfreundes
11,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen 1803 und 1811 verfasste Johann Peter Hebel für den von ihm eine zeitlang auch selbst herausgegebenen Kalender Der Rheinische (später: Rheinländische ) Hausfreund Erzählungen, Rätsel, Lieder, Astronomisches und Naturwissenschaftliches, Anleitungen für den bäuerlichen Alltag und Nachrichten aus der Welt. Aufgrund des großen Erfolges erschienen nahezu alle Beiträge aus dem Kalender im Jahr 1811 gesammelt unter dem Titel Schatzkästlein des rheinischen Hausfreundes . Scheinbar harmlos und provinziell kommen die Kalendergeschichten - Hebel gilt als der Begründer dieser Gattung - in ihren Inhalten daher, doch der Aufklärer Hebel ist ein höchst kunstvoller Erzähler, ein Meister der Einfachheit und Sprachartistik; er lässt seinen fiktiven ´´Hausfreund´´ in einen Dialog mit dem Leser treten und schafft aus der einfachen Volkssprache heraus Weltliteratur.Die von Winfried Theiss herausgegebene Kritische Gesamtausgabe enthält neben den Holzstichen aus dem Kalender auch einen umfangreichen Anhang mit Textvarianten, Anmerkungen, Literaturhinweisen, weiterführenden Dokumenten und einem Nachwort.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot