Angebote zu "Sinne" (223 Treffer)

Genuss für die Sinne
303,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit allen Sinnen genießen! Entspannen Sie im hauseigenen Thermalbad und der Saunalandschaft mit 10 Saunen und Dampfbädern, inkl. Halbpension.

Anbieter: beauty24
Stand: 20.12.2018
Zum Angebot
Wellness-Kurzurlaub
189,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wellness Kurzurlaub in Bad Salzig mit einer Aromamassage und freiem Eintritt in das großzügige Wellness-Reich der Sinne.

Anbieter: beauty24
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Blütenrausch im Rheinland
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zögerlich erwacht die Natur nach langen Wintertagen und erste zarte Blumen verkünden als farbenprächtige Frühlingsboten den Beginn der Wandersaison. Dem Jahresverlauf folgend, präsentiert dieser berauschende Freizeitführer 14 Streifzüge für alle Sinne durch die Blütezeiten im Rheinland. Was kann es Schöneres geben, als vertraute Landschaften durch den Duft und die Farbenpracht der Blumen neu zu entdecken? Egal, ob entspannte Spaziergänge durch die Blüte der Küchenschelle auf dem Bürvenicher Berg, Genusswanderungen entlang der Bärlauchteppiche im Urfttal oder ruhige Minuten mit dem betörenden Rosenduft im Kölner Fort X - jede einzelne Tour versprüht einen ganz eigenen Blütenzauber und lädt zum Innehalten ein. Nützliches Wissen über die Pflanzen, deren Heilwirkungen, Rezepte und Mythologisches runden das blumige Freizeiterlebnis ab!

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Gotik im Rheinland
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Rheinland bietet mit dem Kölner Dom das großartigste Zeugnis französischer Kathedralgotik auf deutschem Boden. Doch neben diesem in wahrsten Sinn alles überragenden Bauwerk findet sich zwischen Mosel, Mittel- und Niederrhein eine ganze Fülle hochkarätiger Kirchen. Sie führen das ganze Spektrum von der Früh- bis zur Spätgotik höchst qualitätsvoll vor Augen. Den Zauber gotischer Kirchenkunst zeigt dieser große Bildband daher nicht allein an den bekannten Sakralbauten in Aachen, Altenberg, Köln, Trier und Xanten, sondern auch an überraschenden Orten. Mit diesen Geheimtipps lockt er Liebhaber wie Kenner dieser Epoche auf eine Entdeckungsreise. Mit eindrucksvollen Bildern und anschaulichen Erläuterungen öffnen Florian Monheim und Jürgen Kaiser neue Blicke und Einsichten. Der Formenreichtum der rheinischen Gotik präsentiert sich nicht allein in ihrer Architektur, sondern ebenso in der erhaltenen Glasmalerei und Altarkunst. Es erscheint eine Vorzugsausgabe mit einem signierten und nummerierten Pigment-Fotoprint (Auflage: 6 Ex. + 1 h. c.) in großer Präsentationskassette (48 x 41 cm) ca. 350 Euro ISBN 978-3-7743-0484-0

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Denkmalschutz in Rheinland-Pfalz
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Denkmäler verbinden als Zeugnisse von Kunst und Kultur Menschen, Regionen und Nationen. Dieses kulturelle Erbe ist ein flächendeckendes Angebot von Kultur für Alle im Sinne des Auftrags aus der Landesverfassung. Die Ausgabe beinhaltet detaillierte Ausführungen zu den behördlichen Maßnahmen des Denkmalschutzes und der Denk-malpflege ebenso wie zu den dazugehörigen Verfahrensabläufen. Die Bedeutung des Denkmalschutzes im Bau-, Naturschutz- und Umweltrecht wird ausführlich dargestellt. Die ausführlichen Erläuterungen bieten allen einschlägigen Verwaltungs- und Rechtsbehörden Informations- und Arbeitshilfen für ihre Aufgaben. Alle mit Denkmalschutz und Denkmal-pflege befassten Personen und Verbände - sowie nicht zuletzt die Denkmaleigentümer selbst - erhalten mit dieser Darstellung wichtige Informationen zum Rechtsschutz, zu den denkmalrechtlichen Genehmigungspflichten und Entschädigungsansprüchen sowie Hinweise zu möglichen Finanzhilfen, Zuschüssen und steuerlichen Besonderheiten. Der Praxis-Ratgeber ist eine wichtige Orientierungs- und Arbeitshilfe für alle Denkmalbehörden, Stiftungen, Umwelt- und Heimatverbände, Kirchen, Museen, Architekten, Planer, Denkmaleigentümer, Steuerberater, Finanzbehörden, Gerichte, Anwälte, ehrenamtlich tätige Beauftragte für Denkmalpflege und alle mit Rechtsfragen des Denkmalschutzes und Bau und Denkmalpflege befassten Personen. Der Autor, Prof. Dr. Ernst-Rainer Hönes, ist Honorarprofessor für Öffentliches Recht an der Fachhochschule Mainz und Lehrbeauftragter an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Außerdem ist er Vorsitzender der Arbeitsgruppe Recht und Steuerfragen des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz .

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot