Angebote zu "Städte" (193 Treffer)

Geschichte der Stadt Stolberg (Rheinland)
15,74 € *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 38. Kapitel: Baudenkmal in Stolberg (Rheinland), Ehemaliges Bauwerk in Stolberg (Rheinland), Geschichte der Stadt Stolberg, Burg Stolberg, Contergan-Skandal, Kupfermeisterfriedhof, Raum Eschweiler-Stolberg, Stolberg Hauptbahnhof, Krone, Ellermühle, Kupferhof Blankenberg, Bund Contergangeschädigter und Grünenthalopfer, Ketschenburg-Brauerei, Museum Zinkhütter Hof, Krautlade, Burg Schwartzenburg, Inderevier, Bahnhof Stolberg-Atsch, Grube James, Jüdischer Friedhof, Amtsgericht Stolberg. Auszug: Geschichte und Chronik der westrheinischen Stadt Stolberg (Rhld.) HRR = Heiliges Römisches Reich, Frk. = Frankreich Stolbergs Geschichte ist durch die Lage in der Voreifel im engen Tal des Vichtbachs und seiner Bodenschätze geprägt. Politisch beschränkte sich Stolberg bis ins 20. Jahrhundert auf das untere Vichttal, während weite Teil des heutigen Stadtgebiets zur Abtei Kornelimünster, zu Eschweiler oder später auch zu den selbständigen Gemeinden Breinig, Büsbach, Gressenich, Hastenrath und Roetgen gehörten. Die Geschichte dieser Gebiete wird hier nur insoweit berücksichtigt, als sie für Stolbergs Gesamtentwicklung von Belang ist. Älteste Spuren menschlicher Besiedlung wurden um 1965 bei Büsbach auf dem waldfreien Brockenberg gefunden. Dort wurde eine Kulturschicht mit Kleingeräten der frühen Mittelsteinzeit (etwa um 10.000 v. Chr.) entdeckt. Weitere Funde am Brockenberg und bei Gut Tannenbusch stammen aus der Jungsteinzeit (um 5.000 bis 1.900 v. Chr.). Auch in Zweifall und Schevenhütte lassen Funde auf steinzeitliche Verweilplätze schließen. Aus dem Keltischen stammen in Stolberg die Gewässernamen Inde, Vicht und Wehe. In der Nähe der Staumauer der Wehebachtalsperre bei Schevenhütte wurden Reste einer keltischen Fliehburg aus der Eisenzeit gefunden. Funde lassen auf einen Ursprung der Messing- und Eisenindustrie auf dem heutigen Stadtgebiet in der Kelten- und Römerzeit schließen. In Atsch wurde in der Nähe eines vermuteten Schlachtfeldes eine Eisenschmelze ausgegraben, daneben sind dort römische Siedlungsreste, ein Grabhügel sowie die Reste einer Römerstraße von Aachen nach Jülich bekannt. Wahrscheinlich betrieben die Römer die Anlagen der Eisenschmelze mit keltischen Arbeitern weiter und übernahmen von den Kelten auch das Verfahren, aus Kupfer und Galmei das goldglänzende Messing herzustellen. Ausgedehnte Schlackehalden am Breinigerberg und zwischen Diepenlinchen und dem Römerfeld in der Mausbacher Heide lassen auf Metallverhüttung bereits in der Römerzeit schließ

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Freistellung von Leitung in Kindertageseinricht...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Freistellung von Leitung in Kindertageseinrichtungen. Evaluation in einer Stadt in Rheinland-Pfalz:1. Auflage Anke Jendahl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Freistellung von Leitung in Kindertageseinricht...
14,99 €
Rabatt
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Freistellung von Leitung in Kindertageseinrichtungen. Evaluation in einer Stadt in Rheinland-Pfalz:1. Auflage Anke Jendahl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Bd.17/1, St...
2,77 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2000

Anbieter: trade-a-game
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Archäologie im Rheinland 2014
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Außergewöhnliche Funde aus über 400 Millionen Jahren präsentiert das aktuelle Jahrbuch und damit reichlich Lesenswertes zur Paläontologie und natürlich zur Archäologie im Rheinland. Wie sah das Bergische Land vor 380 Millionen Jahren aus? Wie nutzten eiszeitliche Jäger und Sammler ihre Umwelt? Gab es römische Gartenkunst am Niederrhein? Wie unterscheiden sich eine römische Stubenfliege und eine mittelalterliche Motte? Wie sah ein römischer Lastenkahn aus und wie ein neuzeitlicher Nachen? Auf diese und viele Fragen mehr finden Sie Antworten in der Archäologie im Rheinland. Mit gut verständlichen und dennoch wissenschaftlich fundierten Beiträgen bietet das neue Jahrbuch spannende Erkenntnisse zu den wichtigsten Ausgrabungen und Funde des Jahres 2014. Tauchen Sie ein in die faszinierende Vergangenheit des Rheinlands und erfahren Sie Neues von der Erdgeschichte bis zu den Weltkriegen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Archäologie im Rheinland 2014 als Buch von
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Archäologie im Rheinland 2014:Hrsg. : LVR Amt für Denkmalpflege, Römisch-Germanisches Museum der Stadt Köln

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Archäologie im Rheinland 2017
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Reisen Sie mit uns durch 400 Millionen Jahre Geschichte des Rheinlands. Lesen Sie von den Tränen der Götter, dem Bernstein. Erfahren Sie Neues zu eisenzeitlichen Grabbräuchen. Lernen Sie vier römische Rezepturen gegen Augenleiden kennen. Entdecken Sie, wie ein Römer seine Liebe bezeugte. Folgen Sie der Siegburger Keramik bis ans Ende der Welt. Finden Sie heraus, was sich hinter einem ´´Zuckerhut´´ aus dem Zweiten Weltkrieg verbirgt. Begeben Sie sich auf Spurensuche mit der ´´Archäologie im Rheinland 2017´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Wege der Jakobspilger im Rheinland 01
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuauflage des ersten Bandes der erfolgreichen und beliebten Reihe ´Jakobswege´ beschreibt den Weg der Jakobspilger von Wuppertal-Beyenburg über Köln bis nach Aachen und Belgien. In acht Etappen führt die fünfte, vollständig überarbeitete Auflage Rad- und Fußpilger durch beeindruckende Landschaften und beschauliche Städte. Neben Wissenswertem zum Pilgerwesen in Europa, Deutschland und dem Rheinland widmen die Autoren den regionalen Besonderheiten der Kulturlandschaft entlang des Weges einen besonderen Schwerpunkt. Ein ausführlicher Serviceteil mit Angaben zu Unterkünften, Stempelstellen und Öffnungszeiten der Sehenswürdigkeiten macht das Buch für die Pilger zu einem idealen Begleiter.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Kommunalverfassungsgesetze Rheinland-Pfalz
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Ausgabe Kommunalverfassungsgesetze Rheinland-Pfalz ist für die im Mai stattfindende Kommunalwahl bestimmt und enthält die für die kommunale Selbstverwaltung in Rheinland-Pfalz wichtigsten kommunalverfassungsrechtlichen Vorschriften. Der Titel ist eine wichtige Orientierungs- und Arbeitshilfe für alle ehrenamtlichen Kommunalpolitiker(innen), Fraktionen, Verbände, Institutionen, Verwaltungsgerichte, Verwaltungsschulen, Gemeinde-, Stadt-, Kreisverwaltungen und interessierte Bürger(innen) und eignet sich insbesondere als Informationsbasis für die Gemeindevertreter und Kreistagsmitglieder. Die 3. Auflage enthält neben einer Einführung Texte zur Gemeindeordnung, Landkreisordnung, Bezirksordnung, dem Zweckverbandsgesetz, dem Kommunalwahlgesetz und der Kommunalwahlordnung. Damit ist die kompakte und informative Ausgabe ein kompetenter und zuverlässiger Ratgeber für alle, die sich mit der Kommunalverfassung und deren Vorschriften befassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot