Angebote zu "Weltkrieg" (59 Treffer)

Folgen der Säkularisierung für die Klöster im R...
€ 8.50 *
ggf. zzgl. Versand

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts war das westliche Rheinland für zwei Jahrzehnte ein Teil der französischen Republik. Mit der Rheinlandbesetzung durch französische Truppen 1794 wurden dort französische Verwaltungs- und Rechtsstrukturen in kürzester Zeit eingeführt und Vorkehrungen für die Säkularisierung eine Verstaatlichung von Kirchengütern nach französischem Vorbild getroffen. Am Beispiel der ehemaligen Reichsabtei Kornelimünster und des Klosters Schwarzenbroich, das heute nur noch eine Ruine ist, werden die unmittelbaren Folgen der Säkularisierung und deren Nachhaltigkeit untersucht.Gestützt auf zahlreiche französische Gesetzestexte sowie Primär- und Sekundärliteratur, insbesondere aus dem 19. Jahrhundert, wird die rechtliche Grundlage der Säkularisierung dargelegt. Auch auf die Schicksale der Mönche wird eingegangen. Diese Phase der gesellschaftlichen und politischen Umwälzung spiegelt sich in überraschender Einmaligkeit in der Biographie des Mönchs Franz Theodor Biergans wider.Neben staatlichen und privaten Archiven erwiesen sich internetzugängliche Archive seriöser Institutionen als unerwartet ertragreiche und leicht zugängliche Quelle relevanter Literatur. Eine entsprechende Link-Sammlung findet sich im Literaturverzeichnis.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 13, 2018
Zum Angebot
Adlige Lebenswelten im Rheinland
€ 55.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der Adel prägte die Geschichte der weltlichen und geistlichen Territorien des Alten Reiches auf vielfältige Weise. Der vorliegende Band stellt die privaten und öffentlichen Lebenswelten des niederen Adels am Beispiel des rheinischen Adels vor, der innerhalb der Landesterritorien im Westen des Reichs eigene Adelsherrschaften besaß, aber durchaus auch in landesherrlichen Diensten einflussreiche Positionen am Hof und in der Verwaltung bekleidete. Der Band gibt Einblicke in das Leben und Handeln der adligen Familien: Heirat und Taufe, Ausbildung und Erziehung, Herrschaft und Tradition werden in den ausgewählten, ausführlich kommentierten Quellen thematisiert. Neben den wirtschaftlichen Grundlagen der Adelsherrschaft und den rechtlichen Beziehungen zwischen Adel und Untertanen kommt auch der Aspekt der Repräsentation zur Sprache: Die adligen Schlösser, Parks und Gärten dokumentierten auch nach außen das Ansehen der Familien, die sich über Wappentafeln und Ahnengalerien zugleich immerwieder ihrer vornehmen Herkunft versicherten. Das Buch richtet sich an alle interessierten Leser, die anhand der Quellen und den ausführlichen, größtenteils mehrseitigen Kommentaren und Erläuterungen einen direkten Zugang zur Adelsforschung erhalten und sich über die vom Adel geprägte Epoche des ´Ancien Régime´ fundiert informieren möchten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 12, 2018
Zum Angebot
Entdecken und Verstehen, Differenzierende Ausga...
€ 25.25 *
zzgl. € 2.95 Versand

Informationen zur Reihenausgabe: Das bewährte Fachlehrwerk zum neuen Lehrplan - komplett überarbeitet im neuen Layout.Unterrichtsnah: Angebote zur DifferenzierungEntdecken-Seiten enthalten abgestufte Materialien zur Bearbeitung in Gruppen.Großformatige Schauplatz-Seiten schaffen Sprechanlässe und Möglichkeiten für differenzierende Lernaufgaben.Auf jeder Doppelseite finden sich Entdecken-und-Verstehen-Aufgaben, die den Unterricht für alle öffnen. KompetenzorientierungDen ersten Blick auf die angestrebten Lernergebnisse liefern die Darum-geht-es-Seiten.Die Schüler/innen können ihren Lernerfolg am Ende der Kapitel (Das kann ich...) überprüfen und vorhandene Lücken schließen.Methoden-Seiten vermitteln Methodenkompetenz.Ein Methoden-Glossar im Anhang steht zum Nachschlagen zur Verfügung.Informationen zur Reihenausgabe: Das bewährte Fachlehrwerk zum neuen Lehrplan - komplett überarbeitet im neuen Layout.Unterrichtsnah: Angebote zur DifferenzierungEntdecken-Seiten enthalten abgestufte Materialien zur Bearbeitung in Gruppen.Großformatige Schauplatz-Seiten schaffen Sprechanlässe und Möglichkeiten für differenzierende Lernaufgaben.Auf jeder Doppelseite finden sich Entdecken-und-Verstehen-Aufgaben, die den Unterricht für alle öffnen. KompetenzorientierungDen ersten Blick auf die angestrebten Lernergebnisse liefern die Darum-geht-es-Seiten.Die Schüler/innen können ihren Lernerfolg am Ende der Kapitel ( Das kann ich...) überprüfen und vorhandene Lücken schließen.Methoden-Seiten vermitteln Methodenkompetenz.Ein Methoden-Glossar im Anhang steht zum Nachschlagen zur Verfügung.

Anbieter: myToys.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Forum Geschichte Band 4 - Vom Ende des Zweiten ...
€ 24.50 *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zum Titel: Schülerbuch Motivierende Unterrichtseinstiege mit großformatigen Bildern und Kurztexten wecken Interesse und helfen, das Vorwissen der Schüler/innen zu klären. Orientierungsseiten bieten Übersichten zu Epochen und Räumen. Die Themeneinheiten im Doppelseitenprinzip sind variabel auf unterrichtspraktische Bedürfnisse und Kompetenzanforderungen zugeschnitten: klassisch, exemplarisch oder als Überblick. Moderationstexte schaffen in jeder Stunde didaktische Transparenz. Die Materialien der Rubrik Geschichte kontrovers fördern Multiperspektivität und Kontroversität. Regionalgeschichte verankert Geschichte im regionalen Raum. Die kreativen Aufgaben sind abgestimmt auf unterschiedliche Lernertypen und Lernformen. Auf den Methodensonderseiten gibt es die Spezialaufgaben Methoden und im Anhang das Methodencurriculum . Differenzieren und Fördern wird möglich dank der Wähle-aus- Sonderseiten. Sie liefern niveau- und neigungsspezifische Materialien. Ebenso berücksichtigen die Wähle-aus -Aufgaben verschiedene Lerntypen und -niveaus. Lern-Tipps zur Lösung von Aufgaben ergänzen sie. Kompetenzen lassen sich trainieren und diagnostizieren mit Selbstdiagnosebögen, die per Webcode zur Verfügung stehen, und den Sonderseiten Kompetenzen prüfen . Digital und vernetzt wird das Lehrwerk mit Webcodes im Print-Schülerbuch zu ausgewählten AV-Materialien und vertiefenden Angeboten. Informationen zur Reihenausgabe: Passgenau zum neuen kompetenzorientierten Lehrplan Rheinland-Pfalz: das differenzierende Lehrwerk mit epochalen Schwerpunkten und Kategorien (Herrschaft, Gesellschaft, Wirtschaft, Weltdeutungen). Schülerbuch Motivierende Unterrichtseinstiege mit großformatigen Bildern und Kurztexten wecken Interesse und helfen, das Vorwissen der Schüler/innen zu klären. Orientierungsseiten bieten Übersichten zu Epochen und Räumen. Die Themeneinheiten im Doppelseitenprinzip sind variabel auf unterrichtspraktische Bedürfnisse und Kompetenzanforderungen zugeschnitten: klassisch, exemplarisch oder als Überblick. Moderationstexte schaffen in jeder Stunde didaktische Transparenz. Die Materialien der Rubrik Geschichte kontrovers fördern Multiperspektivität und Kontroversität. Regionalgeschichte verankert Geschichte im regionalen Raum. Die kreativen Aufgaben sind abgestimmt auf unterschiedliche Lernertypen und Lernformen. Auf den Methodensonderseiten gibt es die Spezialaufgaben Methoden und im Anhang das Methodencurriculum . Differenzieren und Fördern wird möglich dank der Wähle-aus- Sonderseiten. Sie liefern niveau- und neigungsspezifische Materialien. Ebenso berücksichtigen die Wähle-aus -Aufgaben verschiedene Lerntypen und -niveaus. Lern-Tipps zur Lösung von Aufgaben ergänzen sie. Kompetenzen lassen sich trainieren und diagnostizieren mit Selbstdiagnosebögen, die per Webcode zur Verfügung stehen, und den Sonderseiten Kompetenzen prüfen . Digital und vernetzt wird das Lehrwerk mit Webcodes im Print-Schülerbuch zu ausgewählten AV-Materialien und vertiefenden Angeboten. Arbeitshefte Die Arbeitshefte schulen die Frage- und Methodenkompetenz und bieten abwechslungsreiche, spielerische Aufgaben sowie Lesetraining. Handreichungen für den Unterricht mit CD-ROM Die Handreichungen enthalten: Lehrplansynopse, Lösungen, Kopiervorlagen zu den rheinland-pfälzischen Lehrplankategorien und Kompetenzen, Selbsteinschätzun

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Forum Geschichte Band 4 - Vom Ende des Zweiten ...
€ 24.50 *
ggf. zzgl. Versand

Lehrbuch / Verlag: Cornelsen / Erscheinungsjahr: 2016 / Ausgabe: Gebundene Ausgabe / Fachbereich: Geschichte / Sprache: Deutsch / Seitenanzahl: 224 / Autor: Bäuml-Stosiek, Dagmar Cornelißen, Hans-Joachim Hufschmid, Irene Langbein, Jens Steinbrink, Matthias Tophofen, Sonja Urbach, Dirk Willig, Kai

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: Dec 14, 2018
Zum Angebot
Forum Geschichte Band 4 - Vom Ende des Zweiten ...
€ 24.50 *
ggf. zzgl. Versand

Lehrbuch / Verlag: Cornelsen / Erscheinungsjahr: 2016 / Ausgabe: Gebundene Ausgabe / Fachbereich: Geschichte / Sprache: Deutsch / Seitenanzahl: 224 / Autor: Bäuml-Stosiek, Dagmar Cornelißen, Hans-Joachim Hufschmid, Irene Langbein, Jens Steinbrink, Matthias Tophofen, Sonja Urbach, Dirk Willig, Kai

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Pommern im 19. Jahrhundert
€ 45.00 *
ggf. zzgl. Versand

Meist werden die Ursachen für den wirtschaftlichen Rückstand im Nordosten Deutschlands im falschen Management der Wiedervereinigung oder in der DDR-Planwirtschaft gesucht. Die Wurzeln scheinen jedoch tiefer zurückzureichen. Während sich Sachsen, Thüringen, Oberschlesien, Rheinland und Westfalen im 19. Jahrhundert industrialisierten, blieb ein solcher Anstoß - mit Ausnahme der Hafenstadt Stettin - in Pommern aus. Industrialisierung und Modernisierung sind sowohl durch Eingriffe des Staates als auch durch Initiativen aus der Gesellschaft heraus bewirkt worden. Doch nicht nur funktionierende Selbstverwaltung und Infrastrukturausbau sind wichtige Voraussetzungen für wirtschaftliches Wachstum, auch Investitionen in das Bildungswesen und eine dem Wandel gegenüber aufgeschlossene Mentalität gehören dazu. Wie es um diese Faktoren während des 19. Jahrhunderts in Pommern stand, ist Thema des vorliegenden Bandes.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Der Arzt und Aufklärer Johann Christian Jonas (...
€ 45.00 *
ggf. zzgl. Versand

Über 40 Jahre wirkte der Aufklärer Dr. J. Ch. Jonas (1765-1834) als Arzt im Amt, Kanton und Kreis Monschau, zuletzt als preußischer Kreisphysikus. Jahrzehnte jedoch, ehe medizinische Topographien zur Dienstaufgabe von Amtsärzten wurden, lieferte er aus wissenschaftlichem Interesse eine Beschreibung des Monschauer Landes (1801). Er begann als erster im Rheinland mit der Kuhpockenimpfung (Vakzination, 1798) und machte in einem Jahrzehnt seinen Sprengel pockenfrei. Als einer der ersten Arbeitsmediziner befasste er sich mit der Lage der Facharbeiter in der Monschauer Feintuchfabrikation und lieferte dazu Beobachtungen, wie sie aus amtlichen und wirtschaftsgeschichtlichen Quellen nicht zu gewinnen sind. Die Ausgabe enthält eine ausführlihe biographische Darstellung und die Edition aller in diesem Rahmen von Jonas verfassten Schriften mit ausführlichem Kommentar.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Prinz Friedrich von Preußen
€ 30.00 *
ggf. zzgl. Versand

Kenntnisreich und mit feinsinnigem Humor zeichnet der Autor in diesem Buch das Lebensbild des Prinzen Friedrich von Preußen (1794-1863) nach, eines Neffen des Hohenzollernkönigs Friedrich Wilhelm III. In seiner Zeit als Divisionskommandeur in Düsseldorf (1821-1848) entdeckte Prinz Friedrich sein Herz für die Romantik am Rhein und wurde zu ihrem tatkräftigen Förderer. Durch den Wiederaufbau der Ruine Vogtsburg bei Bingen unter dem neuen Namen Rheinstein regte er nicht nur seine preußischen Vettern, sondern auch Angehörige des wohlhabenden Bürgertums zum Ausbau oder Neubau von Wohnburgen am Rhein an, die diese Landschaft bis auf den heutigen Tag prägen und dazu beigetragen haben, sie zum Weltkulturerbe der UNESCO zu erklären. In einer Zeit, als Denkmalspflege noch weitgehend unbekannt war, setzte er sich auch für den Wiederaufbau der Marienburg in Westpreußen ein. In Düsseldorf förderte er tatkräftig das kulturelle Leben, so die Gilden und durch Bilderkäufe und Auftragsarbeiten die neugegründete Kunstakademie, die einen bedeutenden Anteil an der Entwicklung der romantischen Malerei in Deutschland hatte. Das leicht lesbare Buch ist gefüllt mit Geschichte und Geschichten sowie mit zahlreichen bisher unveröffentlichten Abbildungen. Die Rheinlande und Preußen, nicht immer die besten Freunde, zeigen sich darin in einer geglückten Symbiose.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Johann-Friedrich Benzenberg (1777-1846)
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Johann Friedrich Benzenberg ist nur noch einem kleinen Personenkreis bekannt. Zu Lebzeiten ein überregional bekanntes Original, zeugen heute in Düsseldorf, wo er einen Großteil seines Lebens verbrachte, lediglich Spuren von seinen zahlreichen Betätigungsfeldern. Benzenbergs Interessen deckten ein weites Spektrum ab. Im Mittelpunkt des Buches steht jedoch nicht der Astronom, Geometer, Physiker und Mathematiker, sondern der Geisteswissenschaftler und Publizist, der es sich zur Aufgabe gemacht hatte, mit seinen Veröffentlichungen politische Bildungsarbeit zu betreiben. Im Gegensatz zum naturwissenschaftlichen Erbe ist diese Seite seines Daseins nahezu gänzlich im Dunkel der Geschichte versunken. Sein öffentliches Wirken setzte zu einem Zeitpunkt ein, als das Rheinland noch unter französischer Herrschaft stand und erreichte seinen Zenit wenige Jahre nachdem seine Heimat 1815 Preußen zugeschlagen worden war. Benzenbergs Beiträge zur verfassungspolitischen Diskussion, die damals im Hohenzollernstaat das tagespolitische Gespräch bestimmte, machten ihn in den Augen seiner Zeitgenossen zu einer Persönlichkeit, die über die Grenzen Düsseldorfs hinaus einer genaueren Betrachtung Wert schien. Wie waren seine politischen Vorstellungen geartet, dass er ein Mann aus der Provinz, ohne öffentliches Amt, Macht oder Einfluss überregional das gesellschaftliche Interesse an seiner Person und seinen Schriften zu fesseln wusste und heute noch als Vorbild eines verantwortungsvollen und konstruktiven Kritikers zu gelten vermag?

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot